Keuchhusten

Keuchhusten (Pertussis) wird durch Bakterien hervorgerufen und kann zu heftigen, oft monatelangen Hustenanfällen mit Atemnot führen. Als Komplikationen können Mittelohr- und Lungenentzündungen auftreten.
Die Impfung führt nicht zu einer bleibenden Immunität! Eine lebenslange Auffrischung alle 10 Jahre wird daher  empfohlen.
Impfung im Rahmen der 6-Fach-Impfung ab dem 3. Lebensmonat empfohlen
Impfstoff:
Infanrix Hexa® ( Schema 2+1)
In Kärnten im Rahmen des Gratisimpfkonzeptes mit Scheckheft verfügbar