CORONA Info – Antigen Test in der Ordination – NEU!

ab sofort kann bei begründeten Verdacht auf Covid 19 Infektion in der Ordination ein Antigen – Schnelltest duchgeführt werden!

Das Procedere dazu wäre folgend:

bei anhaltenden Symptomen (Fieber, Halsschmerzen, Husten, Bauchschmerzen, Geschmacksstörung, etc),
also in Situationen, wo die Patienten beim Arzt untersucht werden sollen um auch andere schwere Infektionen auszuschliessen,
BITTE IN DER ORDINATION ANRUFEN!

Wenn nach dem Gespräch mit mir ein Test erforderlich erscheint, erhalten sei einen Termin für den Abstrich,
dieser wird am Parkplatz vor der Ordination unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt und anschliessend ausgewertet.
Nach einer Wartezeit von ca. 15 min haben wir den Befund und können dann weiter entscheiden.

bei negativem Antigentest werden Sie in der Ordination untersucht und behandelt,
bei positivem Befund machen wir eine Meldung an die Behörde und veranlassen einen PCR-Test.

Die weiteren Untersuchungen und Abklärungen werden dann über das ELKI Klagenfurt (bei Bedarf stat. Aufnahme) oder bei mildem Verlauf über den COVID-Visitendienst durchgeführt.

Kosten: Kassenleistung (=gratis) während der Pandemie

Wir ersuchen weiterhin die bereits mehrfach angeführten hygienischen Maßnahmen einzuhalten –

  • achten Sie auf konsequente und regelmäßige Händehygiene!
    Waschen mit Wasser und Seife, trinken sie reichlich Wasser und Tee.
  • Halten Sie Distanz!
    Halten Sie einen Abstand von mindestens einem Meter zwischen sich und allen anderen Personen ein, die husten oder niesen.
  • Achten Sie auf Atemhygiene!
    Halten Sie beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Taschentuch bedeckt und entsorgen Sie dieses sofort.
  • Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund!
    Hände können Viren aufnehmen und das Virus im Gesicht übertragen!

Scroll Up